Zum Inhalt springen

Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten

CAPCAD SYSTEMS AG Datenschutzbeauftragte helfen Datenschutzverstöße bereits im Vorfeld zu vermeiden. Mit langjähriger Erfahrung und Fingerspitzengefühl.

Art. 39 der DSGVO sagt, dass der Datenschutzbeauftragte für die Einhaltung der DSGVO, des BDSG-neu und anderer Vorschriften zum Datenschutz sorgt. Er nimmt die Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorschriften nicht selbst vor. Der Datenschutzbeauftragte analysiert und kontrolliert, macht Vorschläge zur Verbesserung des Datenschutzniveaus im Unternehmen.

„Dem Datenschutzbeauftragten obliegen zumindest folgende Aufgaben:

Unterrichtung und Beratung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters und der Beschäftigten, die Verarbeitungen durchführen, hinsichtlich ihrer Pflichten nach dieser Verordnung sowie nach sonstigen Datenschutzvorschriften der Union bzw. der Mitgliedstaaten;

Überwachung der Einhaltung dieser Verordnung, anderer Datenschutzvorschriften der Union bzw. der Mitgliedstaaten sowie der Strategien des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters für den Schutz personenbezogener Daten einschließlich der Zuweisung von Zuständigkeiten, der Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter und der diesbezüglichen Überprüfungen;

Beratung – auf Anfrage – im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgenabschätzung und Überwachung ihrer Durchführung gemäß Artikel 35;“

Außerdem übernimmt der Datenschutzbeauftragte in Abstimmung mit der Geschäftsführung die Kommunikation mit den Aufsichtsbehörden.

Tätigkeitsschwerpunkt des Datenschutzbeauftragten liegt im Überwachen der Datenverarbeitungsprogramme und dem Einsatz präventiver Maßnahmen (z.B. Datenschutz-Schulungen).

Dabei lässt das Gesetz die Bestellung externer Datenschutzbeauftragter zu. Gerade für mittelständische Unternehmen kann dies eine interessante und effektive Alternative sein.

Sie können uns zu einer günstigen Jahrespauschale als Ihren externen Datenschutzbeauftragten bestellen. CAPCAD SYSTEMS AG Datenschutzexperten übernehmen für Sie diese verantwortungsvolle, aber auch umfangreiche Aufgabe. Spezialisiert auf diesem Gebiet, bieten Ihnen erfahrene Datenschutz-Mitarbeiter hierzu jede benötige Beratung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!