Zum Inhalt springen

Gewinnabschöpfung

| Datenschutz

Gewinnabschöpfung
Die oftmals genannten Geldbußen von - je nach Art des Verstoßes - 50.000€ bzw. 300.000€ sind nicht die Höchstgrenze! §43 BDSG Abs. 3 S. 2: "Die Geldbuße soll den wirtschaftlichen Vorteil, den der Täter aus der Ordnungswidrigkeit gezogen hat, übersteigen. Reichen die [...] genannten Beträge hierfür nicht aus, so können Sie überschritten werden".

Zurück